Erdgasauto ist im Verkehrssektor einen Schritt weiter gegangen. Die Effizienz und der Beitrag zur Schonung der Umwelt vom Erdgas für Fahrzeuge sind die beiden Hauptgründe für die fortschreitende Konsolidierung seiner Nutzung im Vergleich zu den bisher traditionell verwendeten fossilen Brennstoffen.

Was ist Autogas und wofür wird es verwendet?

Diese Art von Erdgas wird als Kraftstoff für Erdgasautos, Lastwagen und Transporter verwendet. Es kann in komprimiertem flüssigem oder gasförmigem Zustand verwendet werden und ist in verschiedenen Formen auf dem Markt erhältlich. Es ist eine immer häufigere Alternative zu herkömmlichen Kraftstoffen.

Verschiedene Arten von Fahrzeuggasen

Die verschiedenen Arten von Fahrzeuggas haben spezifische Eigenschaften, die ihre Anwendung als Kraftstoff in verschiedenen Fahrzeugtypen bedingen.

VNG: Erdgas für Fahrzeuge

Das als Kraftstoff für Erdgasautos verwendete Erdgas besteht hauptsächlich aus Methan und bietet zahlreiche Vorteile:

  • Reduziert den Ausstoß von Partikeln und Gasen, die für den Treibhauseffekt verantwortlich sind, wie zB Kohlendioxid.
  • Er ist leiser als herkömmliche Kraftstoffe, was zur Bekämpfung der Lärmbelästigung in Städten beiträgt.
  • Es ist billiger als Benzin.
  • Fahrzeuge, die es verwenden, haben das ECO-Label. Dies ermöglicht eine problemlose Zirkulation auch in Episoden hoher Verschmutzung.

LPG: Flüssiggas

Flüssiggas ist eigentlich keine Art von Erdgas für Fahrzeuge. Es ist ein gasförmiger Brennstoff, der aus der Destillation von Erdöl stammt und aus Butan und Propan besteht.

LPG wird in flüssigem Zustand bei einem Druck von etwa 10 bar gespeichert. Es ist billiger als herkömmliche Kraftstoffe und bietet außerdem eine interessante Reduzierung des Geräuschpegels um 50 %.

CNG: komprimiertes Erdgas

CNG für Autos basiert im Wesentlichen auf Methan und ist aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung effizienter als Kraftstoffe aus Erdöl.

Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sich um einen sauberen Kraftstoff handelt, der Einsparungen von 35 % im Vergleich zu Diesel und 50 % im Vergleich zu Benzin bietet. Darüber hinaus reduziert es die Lärmbelastung, da die Motoren, die es verwenden, einen ruhigeren und leiseren Lauf haben.

Zu den Vorteilen dieses Erdgases für Fahrzeuge gehören auch seine Zugänglichkeit, sein Komfort, die Vermeidung von Verschwendung und die Kontrolle der Lagerbestände.

LNG: verflüssigtes Erdgas

Verflüssigtes Erdgas ist eine Art Erdgas für Fahrzeuge, die bei -162 Grad gelagert wird. Auf diese Weise lässt sich sein Volumen bis auf das 600-fache reduzieren, was eine einfache Aufbewahrung ermöglicht.

Es ist ein geruch- und farbloses Gas. Darüber hinaus zeichnet es sich durch seine Sicherheit aus, da es weder giftig noch brennbar ist. Es sollte auch beachtet werden, dass seine Autonomie zwischen 800 und 1.500 Kilometern liegt. Dank ihm wird seine Anwendung als Kraftstoff in Fahrzeugen, die lange Strecken zurücklegen, wie z. B. Lastwagen, immer häufiger.

Leseempfehlung: Tipps zur Gewährleistung der Lagerung und des Transports von kryogenen Gasen

Vorteile gegenüber herkömmlichen Brennstoffen

Die Liste der Vorteile, die Gas für Fahrzeuge im Vergleich zu herkömmlichen gebrauchten Kraftstoffen bietet, umfasst:

  • Es ist ein sauberer Kraftstoff, da er nur bis zu 10 % der zulässigen Emissionen in die Umwelt abgibt. Tatsächlich reduziert es Stickoxide, reaktive Kohlenwasserstoffe, die bodennahes Ozon bilden (und Smog bilden), Kohlendioxid, Kohlenmonoxid und sogar krebserregende Partikelemissionen um 99 %.
  • Komprimiertes Erdgas trägt auch zur Verringerung der in die Umwelt freigesetzten Treibhausgase bei.
  • Gas für Fahrzeuge ist billiger als Benzin und Diesel, was eine wichtige Hilfe für das Budget von Vielfahrern darstellt. All dies mit dem Vorteil, dass sie die gleiche Effizienz bieten.
  • Dieses Gas hat auch eine ähnliche Kraft wie Diesel und Benzin.
  • CNG-betriebene Motoren haben eine saubere Verbrennung und eine längere Lebensdauer als die meisten benzinbetriebenen Fahrzeuge.
  • CNG-Gas hat zudem den Vorteil, dass es die Versorgung sicherstellt, ohne auf Öl angewiesen zu sein.

Kurz gesagt, Erdgasauto ist eine saubere und effiziente Verkehrsalternative. Kosten, Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Umweltverträglichkeit sind die Hauptgründe dafür. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen zuverlässigen Lieferanten zu haben, der uns hilft, den Schritt in Richtung dieser Art von Kraftstoff zu gehen.

Contact us

Privacy Policy

Thank you! We'll get back to you as soon as possible.

Cryospain Kontaktieren Sie uns